Betriebliche Steuerplanung

Fester Bestandteil der Beratung bei WW+KN ist die Erstellung von Steuerplanungen für Unternehmen, Gesellschaften und Praxen.

Eine professionelle Steuerplanung schafft Sicherheit für den Betrieb.

Schutz vor ungeplanten Steuerzahlungen

Eine Steuerplanung soll dabei vor ungeplanten Steuerzahlungen schützen und ermöglichen, dass noch im laufenden Jahr aktiv auf die Betriebsergebnisse eingewirkt werden kann. Darüber hinaus dient eine von WW+KN erstellte Steuerplanung dazu, die gewählte Rechtsform und gewählte Steuerstrategien zu überprüfen sowie gegebenenfalls anzupassen.

Jahresendgespräch zwischen Mandant und WW+KN

In der Regel einmal jährlich im Oktober oder November erstellt WW+KN für seine Mandanten eine Steuerplanung, die dann meist die Basis für ein Jahresendgespräch zwischen dem WW+KN-Steuerberater und dem Mandanten ist. Bei diesem Gespräch wird dann die Höhe der Steuerzahlungen für das laufende Jahr besprochen sowie mögliche Handlungsoptionen analysiert. Darüber hinaus dient das Jahresendgespräch auch dazu, dass die Planungen des Mandanten für das kommende Jahr besprochen und strategischen Überlegungen gemeinsam reflektiert werden.