WW+KN 2016 erneut auf FOCUS-MONEY-Liste

WW+KN erneut auf FOCUS-MONEY-Liste

FOCUS MONEY zeichnet 300 deutsche Steuerkanzleien aus: WW+KN Regensburg wird in der Kategorie „große Kanzleien“ und WW+KN Ottobrunn in der Kategorie „mittlere Kanzleien“ aufgeführt.

Jedes Jahr führt das Wirtschaftsmagazin FOCUS MONEY in Zusammenarbeit mit dem Europäischen Institut für Steuerrecht einen bundesweiten Steuerberater-Test durch. Auswahlkriterien sind dabei das steuerliche Fachwissen, die Spezialisierung, das Know-how sowie der geschäftliche Erfolg und vor allem die Qualität der Arbeit der Kanzleien.

Jede der rund 53.000 deutschen Steuerberatungskanzleien kann sich an der empirischen Auswertung beteiligen. Die Ergebnisse der aktuellen Auswertung wurden in der Ausgabe 17/2016 von FOCUS MONEY veröffentlicht. Insgesamt 300 Kanzleien, jeweils den Bereichen kleine, mittlere und große Kanzleien zugeordnet, listete das Magazin als besonders professionelle Experten auf.

Zum wiederholten Mal haben es WW+KN Regensburg und WW+KN Ottobrunn dabei auf die Top-Steuerberater-Liste geschafft und werden jeweils in der Kategorie „große Kanzleien“ bzw. „mittlere Kanzleien“ mit je 99 anderen Kanzleien aufgeführt. Als Spezialisierung von WW+KN Regensburg wird Unternehmenssteuerrecht und Umsatzsteuerrecht angegeben. Für WW+KN Ottobrunn wird als Spezialisierung Unternehmenssteuerrecht und internationales Steuerrecht genannt.

Dieses Ergebnis ist ein großes Kompliment für unsere bisher geleistete Arbeit und zugleich eine hohe Motivation für die Zukunft. Wir sehen uns darin bestärkt, weiterhin auf eine langjährige, vertrauensvolle und persönliche Zusammenarbeit mit unseren Mandanten zu setzen. Besonders freuen wir uns natürlich, dass wir zum wiederholten Mal in Folge auf der Liste vertreten sind.

FOCUS-MONEY Artikel 2016